Leben mit Kindern – endlich mehr Ordnung im Flur

Ein ordentlicher Flur und kleine Kinder kommen oft einfach nicht auf einen gemeinsamen Nenner – Jacken, Schuhe, eine Mütze hier und ein Schal dort. Dazu kommen noch Matschkleidung, Rucksäcke, Hausschuhe, Regenschirm & Co. Doch wohin mit all dem Kram? Bei uns versinkt der Flur meistens innerhalb von ein paar Tagen in einem absolutem Chaos. Teilweise könnte man meinen, es wäre eine Klamottenbombe explodiert.

Um dem Chaos Einhalt zu bieten und Besuch oder wir selbst nicht erst mal über Berge von Kleidung und Schuhen steigen muss, bedarf es einer Grundorganisation im Flur.

ordentlicher Flur mit Kindern

Garderobenhaken für Kinder im Flur

organisierter-flur-mit-kleinkindern

Endlich ein organisierter Flur (trotz Kindern!)

Der erste Schritt zu einem ordentlicheren und organisierteren Flur war ganz klar der Punkt „Alles hat seinen Platz“. Nach dem Vorbild der Kita, hängt im Flur jetzt ein Garderobenhaken auf Höhe der Kinder. Damit jeder von den beiden weiß, wo die Jacke hinkommt, hängt ein kleines Polaroid der Kinder über dem Haken. Am Haken selbst ist auch noch genug Platz für Turnbeutel und mal eine Tasche oder zweite Jacke.

Alle Mützen und Schals verschwinden in einem großen Korb unter einer Bank. Dabei hat jedes Kind einen eigenen Korb. In einem weiteren Korb verschwinden Rucksäcke, Kuscheltiere und sonstiger Kleinkram.

Hausschuhe kommen nun immer auf einen kleinen Teppich unter der Kindergarderobe. So sollen die Kinder alles an einem Platz haben und dazu fängt der Teppich auch kleinere von den Jacken tropfende Pfützen nach einem nassen Regenausflug auf.

mit Körben zu mehr Ordnung im Flur

HAY Spiegel im Flur

kuckuck-im-spiegel

Spieglein, Spieglein an der Wand

Vielleicht typisch Mädchen vielleicht auch nicht, aber mein großes Mädchen liebt Spiegel. Sie übt darin Mimik, macht Fratzen, schaut sich beim Zähneputzen zu oder einfach, wie sie aussieht. Wie praktisch, dass der Spiegel im Flur, dank Bank auch für die Kleinen zu erreichen ist. Jedenfalls vergeht im Moment fast kein Tag, an dem sich nicht im Spiegel betrachtet wird – Haare begutachten, neue Jacke angucken, sehen, ob der Rucksack richtig sitzt.

flur-orgnaisieren-mit-kleinen-kindern

fjäraven-rucksac-fuer-kinder

Dem aufmerksamen Leser wird auch aufgefallen sein, dass die Wand im Flur auf einmal anders aussieht. Die graue Farbe musste für Multiplexplatten in Birke weichen. Das komplette Ergebnis mit ein paar Tipps gibt es ganz bald auch auf dem Blog.

Schreibe einen Kommentar